Cookie Einstellungen

Diese Webseite verwendet cookies.

Für mehr Infos über die Verwendung von Cookies und Datenverarbeitung, siehe unser Cookie Statement und Datenschutzerklärung

greenSand Olivin‏‏‎ ‎ Nachhaltiges und klimaschützendes Bauen
greenSand Baustoffe für Klimapositive Bauprojekte
greenSand Olivin Naturgestein, das CO2 bindet und permanent entfernt

Was ist das Besondere an greenSand?

greenSand Baustoffe und Baumaterialien bestehen zu 100% aus zertifiziertem Olivin, ein Gestein das CO2 aus der Atmosphäre bindet und abbaut, wenn es mit Regenwasser in Kontakt kommt. So wird das Treibhausgas langsam aber permanent durch die Verwitterung von Olivin entfernt. greenSand bricht und zermahlt das natürliche Vulkangestein in verschiedene Körnungen, sodass die Sand- und Stein Baustoffe vielseitig eingesetzt werden können und somit klimapositive Bauprojekte realisiert werden.


Mehr über die CO2-Entfernung durch Olivin

Klimapositive Baustoffe aus Naturstein

greenSand Produkte bestehen aus dem Vulkangestein Olivin. Wenn dieses Mineral verwittert, also mit Regenwasser in Kontakt kommt, bindet es das CO2 aus dem Wasser und baut dieses ab. Dies ist eine natürliche Reaktion. Je kleiner die Gesteinskörnung, desto schneller erfolgt die CO2-Entfernung.

Eine Tonne greenSand Olivin bindet und entfernt eine Tonne CO2 permanent aus der Atmosphäre.


Mehr über greenSand Qualität
greensand-bigbags-b

Olivin Baumaterialien

greenSand Produkte sind 100% natürlich und bestehen aus gebrochenem Olivin-Gestein, welches ein langlebiges und hartes Material ist. greenSand Baustoffe sind wasserdurchlässig und verlangsamen das Wachstum von Unkraut und Moos. Mit greenSand (Zier-)Splitt, Brechsand, Wegedecke, Füll-und Fugensand können Sie jegliche Arten von Bauprojekten realisieren, die aktiv zur Senkung der CO2-Level beitragen . Mehr Infos zu Körnungen und technische Daten finden Sie in der Produktübersicht.


Zur Produktübersicht
olivin-produkte-1

Anwendungsgebiete

greenSand Olivin Baumaterialien sind extrem vielseitig einsetzbar, da die verschiedenen Korngrößen sich für unterschiedliche Schichten im Bauprojekt eignen. So dient greenSand beispielsweise als Bodenbelag, als Bettungs- oder Tragschicht im Unterbau oder auch als Füllsand. In Folgenden Bereichen kommt greenSand zum Einsatz:

  • Straßen- und Wegebau
  • Pflasterbett und Unterbau/Fundament
  • Garten- und Landschaftsbau
  • Bau von Sport- und Parkanlagen
  • Parkplätze, Einfahrten, Zufahrtsstraßen, Wanderwege
  • Bahnschienen

Zur Anwendungs-Übersicht
nachhaltiges-bauen

Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDGs) - Werde Teil der Lösung!

Unter Berücksichtigung der globalen Entwicklungen, ist es wichtiger denn je, dass wir zusammen und mit vereinten Kräften an den 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung (SDGs) der Vereinten Nationen arbeiten. greenSand trägt aktiv zum Klimaschutz bei, da die beschleunigte Verwitterung von Olivin eine natürliche und permanente Methode der CO2-Entfernung darstellt. Der Vorteil ist, dass das CO2 im Olivin Gestein nicht nur gespeichert wird, sondern langsam abgebaut wird, was bedeutet, dass das Kohlendioxid nicht mehr zurück in die Atmosphäre gelangen kann. greenSand's Mission ist es, Klimaschutz in den Alltag zu integrieren, und die CO2-Entfernung für jeden zugänglich zu machen. Denn Sand- und Steinprodukte werden täglich verwendet, warum also nicht Gestein verwenden, was der Atmosphäre CO2 entzieht? Städte, Gemeinden, und Privatpersonen können durch die Verwendung von Olivin-Baustoffen nachhaltige Projekte realisieren, die langfristig CO2 entfernen, auf natürliche Weise.


Zu den Referenzprojekten
greensand-s-contribution-to-sdgs

greenSand liefert direkt an Ihren Projektstandort

Sie können greenSand Olivin in kleinen 20kg Packungen, BigBags, oder als lose Schüttlieferung erhalten.


Kostenloses Angebot anfragen

20kg Verpackung

BigBag (800kg/1.600kg)

Schüttgut Lieferung