Cookie Einstellungen

Diese Webseite verwendet cookies.

Für mehr Infos über die Verwendung von Cookies und Datenverarbeitung, siehe unser Cookie Statement und Datenschutzerklärung

‏‏‎ ‎greenSand Olivin Hobbygärtner
greenSand Olivin Gartensubstrate, die unserer Luft dauerhaft CO2 entziehen
‏‏‎ ‎greenSand Olivin Für einen lebendigen & nachhaltigen Garten

greenSand Olivin Gartenerde

Damit Pflanzen gut wachsen und gedeihen, benötigen sie sowohl die richtigen Nährstoffe als auch die richtigen Bodenkonditionen. greenSand Gartenerde ist ein organischer Dünger und Bodenverbesserer in einem! Die Erde ist mit greenSand's Geheimzutat, dem Mineral Olivin, angereichert. Durch die Verwitterung von Olivin wird langsam und kontinuierlich Magnesium freigesetzt, was essentiell für die Produktion von Chlorophyll (Blattgrün) ist. Zudem enthält sie natürlichen Kompost (u.a. kompostierte Rinde), was für gesundes Bodenleben sorgt. greenSand Gartenerde sorgt für volles Wachstum und sattes Blattgrün der Pflanzen/des Rasens - eine Verwöhnkur für jeden Boden! Die Vorteile im Überblick:

  • lockert die Bodenstruktur und fördert den Lufthaushalt
  • liefert essentielle Nährstoffe (Magnesium, Eisen und Mangan)
  • das alkalische Mineral Olivin wirkt Bodenversauerung entgegen (neutralisiert pH-Wert)
  • hilft dem Boden Feuchtigkeit länger zu halten

Zum Produktblatt
greensand-tuinaarde-xs-narrow

greenSand Olivin Blumenerde

In Zusammenarbeit mit BVB Substrates wurde eine hochwertige Blumenerde entwickelt, die mit dem Mineral Olivin angereichert ist. Zudem besteht es aus einem NPK-Dünger mit wichtigen Nährelementen: (N) Stickstoff, (P) Phosphor und (K) Kalium. Bei der Verwitterung von Olivin (d.h. wenn es mit Wasser in Kontakt gerät) wird kontinuierlich Magnesium freigesetzt, was Hauptbestandteil des Blattgrüns ist. So stimuliert greenSand Blumenerde Wachstum und Farbe der Pflanzen. Hier die Vorteile im Überblick:

  • ausgewogene Nährstoffversorgung für ca. 8 Wochen
  • stimuliert sowohl Blüten- und Fruchtbildung als auch Blattgrün
  • lockere Struktur und Luftdurchlässigkeit
  • neutralisiert den pH-Wert

Zum Produktblatt
blumenerde

Olivin als Natürlicher Kalkersatz

greenSand versorgt die Pflanzen nicht nur mit wertvollen Nährstoffen, sondern dient auch als natürlicher Kalkersatz. Kalk ist dafür bekannt, dass es den Boden entsäuert, d.h. den pH-Wert anhebt. Dies ist wichtig, denn ein zu saurer Boden fördert das Wachstum von Moos und Unkraut und verhindert zudem die erfolgreiche Nährstoffaufnahme der Pflanzen.

Wenn das Mineral Olivin verwittert, also mit Wasser und CO2 in Kontakt gerät, beginnt eine (natürliche!) chemische Reaktion: eine Säure (CO2) reagiert mit einem basischen Gestein (Olivin) und bildet eine Kalklösung, welche für die Neutralisation des pH-Wertes verantwortlich ist. Mit greenSand ist also kein zusätzlicher Kalkdünger notwendig!

  • 1 kg greenSand Olivin ersetzt 1.43 kg Kalk

Tipp: mit einem pH-Bodentest kannst du den pH-Wert deines Bodens einfach selbst messen. Um den pH-Wert zu neutralisieren/anzuheben, empfehlen wir den greenSand 100% Olivin Streuer!


ph-stabilizer

greenSand Olivin im GaLaBau

greenSand bietet nicht nur Garten- und Blumenerde, sondern auch Produkte für den Garten- und Landschaftsbau. Ob dekorative Steine, (Zier-)Splitt in verschiedenen Korngrößen oder Brechsand/Füllsand - mit greenSand Olivin Produkten kannst du deiner Kreativität freien Lauf lassen und gleichzeitig CO2 von deinem Garten aus entfernen! greenSand Produkte eignen sich sowohl für das Setzen dekorativer Akzente, für Tragschichten/Fundament für beispielsweise Pflasterarbeiten, als auch für das Anlegen von Geh-und Radwegen aus Olivin-Splitt. Mit dem CO2-bindenden Mineral Olivin beginnt der Kampf gegen die globale Erderwärmung in deinem Garten!


Zur Produktübersicht
galabau-icon-25

Bodenverbesserung durch greenSand Olivin

Auch wenn die Erde genügend Nährstoffe enthält, können Pflanzen nur davon profitieren, wenn die Bodenbeschaffenheiten stimmen. Ein entscheidender Faktor ist der pH-Wert des Bodens: bei einem zu niedrigen pH-Wert (sauer) können die Pflanzen die Nährstoffe nicht aufnehmen. Das alkalische Vulkangestein Olivin neutralisiert den pH-Wert und ermöglicht den Pflanzen optimale Aufnahme der Nährstoffe. Magnesium wird kontinuierlich freigesetzt. Zudem lockert greenSand Olivin die Bodenstruktur auf und fördert die Durchlässigkeit und den Lufthaushalt der Erde. Somit bekommen die Pflanzen genügend Sauerstoff.

Hinweis: die meisten Pflanzen mögen einen neutralen bis leicht alkalischen Boden, jedoch gibt es ein paar Ausnahmen, die einen sauren Boden bevorzugen (z.B. Rhododendren). Für diese, ist greenSand Olivin eher ungeeignet.


Hier ein (sehr) kleiner Ausschnitt der Pflanzen, die Olivin lieben:

Staudenwicke - Weißdorn - Hyazinthe - Bartnelke - Forsythie - Salbei


bodenverbesserung
‏‏‎ ‎ ‏‏‎ ‎

Und das Wichtigste zum Schluss...

Durch die Verwendung von greenSand Produkten versorgst du deine Pflanzen und deinen Garten nicht nur mit wichtigen Nährstoffen, sondern du trägst vor allem aktiv dazu bei, dass der CO2-Gehalt der Luft reduziert wird. Damit das Olivin Kohlendioxid binden und dauerhaft entfernen kann braucht es lediglich Wasser. Gartenliebe in Kombination mit Klimaaktivismus, eine Win-Win-Situation!



Zur interaktiven Weltkarte: hier wird bereits CO2 durch Olivin entfernt